Virtue Serie

Das Virtue  vereint die Agilität und Performance eines XC-Bikes mit der Stabilität und Kontrolle eines Trail-Bikes. Diese Räder bieten den Fahrern eine einzigartige Vielseitigkeit und Leistungsstärke, die in dieser Branche unerreicht ist. Sie suchen eine Offroad-Rennmaschine oder ein multifunktionales Trail-Bike? Beim Virtue  werden Sie fündig.

Mit 130 mm Federweg und unserem preisgekrönten Equilink™-System stehen Ihnen eine hohe Kraftübertragung für Bergfahrten sowie eine optimale Federung zum Bezwingen der Abfahrten zur Verfügung. So entsteht ein Bike, mit dem Sie Siege in Enduro-Rennen feiern, aber auch geschickt die Berge vor Ihrer Haustür erklimmen können. Sie werden Ihre Freunde nicht nur bergauf hinter sich lassen, sondern ihnen auch bergab davonfahren.

Jedes Virtue-Modell ist so leicht und verwindungssteif wie möglich und vermittelt ein präzises, sicheres Fahrgefühl. Zu verdanken ist dies den Ingenieuren, die beim Virtue  das ControlTaper-Steuerrohr und hochwertigste Materialien verbaut haben. Darüber hinaus sorgt die Geometrie für eine stabilere und effizientere Fahrt.

Das  Virtue bietet zwei Rahmen zur Auswahl: Der eine besteht aus einer Carbon-Alu-Kombination, mit einem hydrogeformten Aluminium-Rahmen und einen Hinterbau aus Carbon. Der zweite ist ein Vollcarbon-Modell, das mit den modernsten Materialien und Prozessen wie der Dynamic Monocoque Carbonkonstruktion und dem InsideOut-Formgebungsverfahren hergestellt wird.

Alle Virtue-Modelle besitzen eine speziell abgestimmte Hinterraddämpfung, mit der die Federung aktiv anspricht. Während viele Rahmenkonstrukteure die Plattformdämpfung erhöhen, um unerwünschte Bewegungen der Federung zu minimieren, sorgt unser EquilinkTM-System dafür, dass der Dämpfer arbeitet, ohne dass der Fahrer die Dämpfungsleistung beeinflusst.

Dadurch entsteht ein lebhafteres und schnelleres Rad, das viel Spaß bereitet. Fahren Sie jeden Trail noch schneller, bequemer und effizienter, als Sie es je für möglich hielten. Fahren Sie Virtue.